Aufzucht der Jungtiere





Unsere Mutterkuhherde besteht ĂĽberwiegend aus Tieren der Rasse Limousin.
Die Limousin Rinder haben ihren Ursprung in den französischen Mittelgebirgen um
Limoges, wo sie freilaufend in Herden zur Beweidung unwegsamen Geländes gehalten werden. Wir haben uns für diese Rasse entschieden aufgrund ihrer vorzüglichen Fleischqualität, aber auch weil man sich auf den Urinstinkt der Muttertiere und das soziale Verhalten in der naturnahen Aufzucht besonders gut verlassen kann. Die männlichen Kälber wachsen in der Herde auf und werden bis zum Alter von 10 Monaten von ihrer Mutterkuh auf der Weide gesäugt.
Im Alter von 6-7 Monaten werden sie kastriert.